omeco
omeco launcht zwei weitere Shops mit Shopware: piercing-germany.de und seitz-kreuznach.de
Mai 28, 2014
0

omeco stellt zwei weitere Online-Shops auf Basis der Shopware Shopsoftware in Betrieb. Zum einen wurde der Relaunch von www.piercing-germany.de und zum anderen www.seitz-kreuznach.de in Betrieb genommen.

Piercing-Germany.de launcht auf Basis von Shopware

Über Piercing-Germany.de: das Projekt löst eine veraltete Shopsoftware ab und basiert auf einem Full-Responsive Template zur Unterstützung Mobiler Devices wie Tablet oder Smartphone. Bei der Umsetzung wurde das von omeco entwickelte Corporate Design implementiert und ein neues Unternehmens-Logo erstellt. Der Shop läuft im Standalone Modus, sämtliche Transaktionen werden über die Shopware Shopsoftware und die angebunden Online Bezahlmittel abgewickelt. omeco hat die Integration in Google Products für den Kunden realisiert.

Über Seitz-Kreuznach.de: die Anforderung des Kunden war ein möglichst nahtloser Übergang der umsatzstarken Kanäle Amazon und eBay. Diese wurden bereits im Vorfeld durch ein Multichannel-ERP System bestückt. Der alte Webshop war wenig flexibel und es entstanden mehrfach Probleme mit dem ERP System. omeco hat nach Analyse der Ist-Situation zu der Verwendung von Plentymarkets und Shopware geraten, da die Kombination aus beiden Systemen ein hohes Maß an Flexibilität und Performance im Bereich der Marktplätze und dem Channel Online-Shop bietet. Das Corporate Logo, die Gestaltung und die Farbgebung des Online-Shop wurde vom Kunden selbst realisiert.

Mir folgen

Lars Denzer

Geschäftsführer, Senior eCommerce Specialist bei omeco GmbH, Saitow AG
Geboren 01.09.1971, Studium an der TU-Kaiserslautern, Abschluss Dipl.-Biol. mit Abschluß in der Fachrichtung "neuronale Netzwerke", leitet Lars Denzer die technologische und strategische Entwicklung der omeco GmbH seit Gründung des Unternehmens. Zu den Schwerpunkten von Lars Denzer gehört die Beratung, Konzeption und Umsetzung von eCommerce Software wie CMS, Webshop oder ERP.
Mir folgen